Liebe Patientinnen und Patienten,

Jeder kann beruhigt zum Zahnarzt gehen

Hohe Hygienestandards schaffen Sicherheit für die Patienten (Presseinfo der KZVB)

Wir sind gut vorbereitet und treffen vor, während und nach den Behandlungen alle erforderlichen Maßnahmen zu Ihrem Schutz und dem unserer Mitarbeiter. Durch unseren Umzug in die Ulrichstr.6 war es mir schon im Oktober 2019 möglich eines der modernsten Hygienecenter einzurichten. 


Für Rückfragen stehen wir Ihnen natürlich gerne telefonisch zur Verfügung unter 08332-8323


Ihr Zahnarzt Hans-Werner Schmücker



Das tun wir zu Ihrem und unserem Schutz

  • In unserer Praxis gehören höchste Hygienemaßnahmen nach den Richtlinien des Robert Koch-Instituts nicht erst jetzt zum täglichen Standard. Im Rahmen der aktuellen Entwicklungen hinsichtlich des Coronavirus haben wir die Maßnahmen nochmals erhöht. Auch jetzt ist unsere Praxis weiterhin für Sie da und die zahnärztliche Versorgung gesichert.

Zu Ihrer Sicherheit führen wir weitergehende Maßnahmen in unserer Praxis durch:


  • Zur Kontaktvermeidung sind nur noch bis zu drei Patienten aufgrund unserer perfekten Terminplanung gleichzeitig in der Praxis
  • Wir reduzieren Aufenthalte im Wartezimmer und halten dort 1,5 Meter Abstand zwischen den Wartenden ein
  • Alle Türklinken, Oberflächen und Toiletten werden ständig vollständig desinfiziert
  • Wir haben ausreichend Desinfektionsmittel und spezialisierte Schutzmaßnahmen auf Lager, so dass wir eine sichere Behandlung gewährleisten können
  • Durch geringere Wartezeiten, vergrößerten Abstand der Sitzgelegenheiten im Wartezimmer, sowie durch weitere Wartebereiche in unserer großzügig geplanten Praxis halten wir Ihren Praxisbesuch zum Schutz Ihrer Gesundheit so kurz und sicher wie möglich
  • Anstatt des Händeschüttelns begrüßen wir Sie mit einem freundlichen Lächeln.

Um die zahnmedizinische Notfallversorgung der Bevölkerung aufrechtzuerhalten, hat die KZVB kurzfristig einen Notdienst auch während der Woche eingerichtet. An diesem Notdienst nimmt meine Praxis schon seit einigen Wochen teil (siehe Liste der teilnehmenden Praxen).

Eine gesunde Mundhöhle ist immer eine bessere Immunbarriere als eine kranke Mundhöhle. Wer über einen längeren Zeitraum nicht zum Zahnarzt geht, riskiert, dass sich sein Gebisszustand verschlechtert. Deshalb sollten nun alle notwendigen Behandlungen, Vorsorgeuntersuchungen und Prophylaxe-Maßnahmen wieder durchgeführt werden.


Ihr Zahnarzt Hans-Werner Schmücker


E-Mail
Anruf